top banner

Bild MPMeister web320

Marc Patrick Meister (DFB U15-Nationaltrainer und Ex-KSC-Cheftrainer)

Was können wir uns von der Ausbildung im spanischen Nachwuchsfussball abschauen?

Im Raum Bruchsal aufgewachsen und dort jahrelang als Aktiver im Einsatz, verschlug es Marc Patrick im Studium zum Hamburger SV, wo er einige Jahre im Nachwuchs als Trainer tätig war.
Nach 2 Jahren als U19-Trainer bei Borussia Dortmund und einem einjährigen Studium an der Universität in Madrid, kam er zurück in die Heimat und übernahm beim Karlsruher SC in der Saison 2016/17 die U17. In einem rasanten Fussballjahr stand er 2017 für 5 Monate als Cheftrainer des Karlsruher SC an der Seitenlinie. Seit 01.07.2019 ist Marc als U15-Nationaltrainer beim DFB und berichtet an diesem Abend aus seiner Zeit in Spanien. Während seines Studiums, welches in Kooperation mit Real Madrid abgehalten wird, bekam er Einblicke in zahlreiche spanische Nachwuchsakademien. Da die Ausbildung im spanischen Nachwuchs auch international das allerhöchste Ansehen hat, wird er uns an diesem Abend aufzeigen, was er, gerade die Altersstufen D- und C-Jugend betreffend, mitgenommen hat und jetzt in seine Arbeit im Bereich der U15 bis U17-Nationalmannschaft einfliessen lässt. Erstaunlicherweise werden hier gerade Trainer im kleinen Verein viele hilfreiche Anhaltspunkte finden.

Link zur Kurzbiopraphie von Marc Patrick Meister

Zum Seitenanfang