top banner

Herzlich Willkommen beim SV Blankenloch

 

Der Sportverein Blankenloch 1911 e.V. ist der größte Verein in Stutensees Stadtteil Blankenloch.
Wer Interesse an sportlicher Betätigung im Kreis junger Leute hat, kann gerne reinschnuppern.

Bei allen Abteilungen stehen qualifizierte Übungsleiterinnen und Übungsleiter zur Verfügung.

 

DFB U Trainer 22082019 078

Guido Streichsbier (DFB U19-Nationaltrainer): Vom SVB zum DFB.

Am Anfang steht die Liebe zum Spiel

(Anekdoten zum Heranwachsen im Heimatverein und detaillierte Einblicke in die Arbeit als UTrainer)

Mein Weg zum Junioren-Nationaltrainer begann ganz klassisch im Verein im Wohnort. Dem SV Blankenloch. Dank Trainern wie dem eigenen Vater und Onkel, sowie ehemaligen Fussballern aus dem Heimatverein und einem langjährigen Jugendleiter, der eigentlich ein Radrennfahrer war, begann das Fußballerleben. Der Traum einmal Profi zu werden stand nie im Vordergrund. Mit meinen Freunden Zeit zu verbringen und das Ziel am Wochenende Spiele zu gewinnen und dabei versuchen der Beste zu sein, waren mein Antrieb. Ein Blick zurück an hilfreiche Tipps und Erlebnisse sowie der Einblick in die aktuelle Arbeit eines U-Nationaltrainers soll mein Vortrag bieten

Als DFB-Trainer hat man einerseits die Aufgabe die Spieler seines Jahrgang in ihrer Entwicklung zu beobachten, mit den jeweiligen Vereinstrainern im Austausch zu sein und die Spieler durch Länderspiele und internationale Turniere wie Weltmeisterschaften und Europameisterschaften auf den Weg zu einem potentiellen Bundesligaspieler und idealerweise A-Nationalspieler zu begleiten. Das geschieht in Zusammenarbeit mit den Vereinen. Daneben ist ein U-Nationaltrainer auch ein Repräsentant für den gesamten Deutschen Fussball sowie inhaltlich mit dem Auftrag versehen, Erkenntnisse und Beobachtungen des internationalen Fussballs an die gesamten Organisation von über 25.000 Fussballvereinen in Deutschland weiter zu geben. Diese fachlichen Inhalten sollen allen Trainern sowie der Trainerausbildung zugute kommen. Als Verantwortlicher für die sportliche Analyse des WM-Turniers 2018, möchte ich an diesem Abend auszugweise unsere Arbeitsweise und die Vermittlung von Erkenntnissen aufzeigen.


Link zu Guido's DFB-Kurzbiografie

Jugend-Fußballcamp beim SV Blankenloch feiert 10-jähriges

Vom 31. Juli bis zum 02. August 2017 veranstaltet die Jugend-Fußballabteilung wieder ihr alljährliches EDEKA Behrens Fußballcamp. In diesem Jahr zum 10. mal.  

Die Veranstaltung, die traditionell immer zu Beginn der großen Ferien stattfindet ist aus dem Ferienbetreuungsprogramm in Stutensee nicht mehr wegzudenken. Drei Tage lang dreht sich alles um den Jugendfußball und die Trainer und Betreuer des Vereins sind im Großeinsatz.

Insgesamt ca. 60 Teilnehmer, werden dabei in altersgerechte Gruppen eingeteilt und durchlaufen an diesen drei Tagen mehrere Trainingsstationen. Dabei geht es u.a. um Koordination, Technik, Torschuß, Spielverständnis und viel, viel Spaß. Für die Torhüter gibt es eine separate Truppe, die sehr individuell viele Übungsformen mit ihrem Trainer durchführen.

Das Orga-Team besteht aus 4 Personen und für den fußballerischen Bereich sind 6 Trainer und weitere 6 Betreuer im Großeinsatz. Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen aus den Jahrgängen 2004 bis 2010 werden jeweils von 10 bis 16 Uhr auf der Anlage des SV Blankenloch fußballerisch kompetent betreut und lernen, besser mit dem Ball umzugehen.

Natürlich steht der Teamgedanke im Vordergrund und es geht darum, gemeinsam jede Menge Spaß zu haben. Den Höhepunkt bildet am Mittwoch das große Mini-WM-Turnier mit anschließender großer Siegerehrung an der auch Oberbürgermeister Klaus Demal teilnehmen wird.

Jugend-Fußballcamp beim SV Blankenloch geht ins 11. Jahr

Vom 30. Juli bis zum 01. August 2018 veranstaltete die Jugend-Fußballabteilung wieder ihr beliebtes EDEKA Behrens Fußballcamp

Die Veranstaltung, die traditionell immer zu Beginn der großen Ferien stattfindet ist aus dem Ferienbetreuungsprogramm in Stutensee nicht mehr wegzudenken. Drei Tage lang dreht sich alles um den Jugendfußball und die Trainer und Betreuer des Vereins sind im Großeinsatz. 

Insgesamt ca. 60 Teilnehmer, werden dabei in altersgerechte Gruppen eingeteilt und durchlaufen an diesen drei Tagen mehrere Trainingsstationen. Dabei geht es u.a. um Koordination, Technik, Torschuß, Spielverständnis und viel, viel Spaß. Für die Torhüter gibt es eine separate Truppe, die sehr individuell viele Übungsformen mit ihrem Trainer durchführen.


Das Orga-Team besteht aus 4 Personen und für den fußballerischen Bereich sind 6 Trainer und weitere 6 Betreuer im Großeinsatz. Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen aus den Jahrgängen 2005 bis 2011 werden jeweils von 10 bis 16 Uhr auf der Anlage des SV Blankenloch fußballerisch kompetent betreut und lernen, besser mit dem Ball umzugehen. Natürlich steht der Teamgedanke im Vordergrund und es geht darum, gemeinsam jede Menge Spaß zu haben. Den Höhepunkt bildet am Mittwoch das große Mini-WM-Turnier mit anschließender gemeinsamer Siegerehrung. 

 

Jugend-Fußballcamp beim SV Blankenloch nahm erneut Fahrt auf

Vom 29. bis 31. Juli 2019 veranstaltete die Jugend-Fußballabteilung wieder ihr beliebtes EDEKA Behrens Fußballcamp
Die Veranstaltung, die traditionell immer zu Beginn der großen Ferien stattfand ist aus dem Ferienbetreuungsprogramm in Stutensee nicht mehr wegzudenken. Drei Tage lang drehte sich alles um den Jugendfußball und die Trainer und Betreuer des Vereins waren im Großeinsatz. 

 

Insgesamt ca. 60 Teilnehmer, wurden dabei in altersgerechte Gruppen eingeteilt und durchliefen an diesen drei Tagen mehrere Trainingsstationen. Dabei ging es u.a. um Koordination, Technik, Torschuß, Spielverständnis und viel, viel Spaß. Für die Torhüter gab es eine separate Truppe, die sehr individuell viele Übungsformen mit ihrem Trainer durchführten. 

Das Orga-Team bestand aus 4 Personen und für den fußballerischen Bereich waren 6 Trainer und weitere 6 Teampaten im Großeinsatz. Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen aus den Jahrgängen 2006 bis 2012 wurden jeweils von 10 bis 16 Uhr auf der Anlage des SV Blankenloch fußballerisch kompetent betreut und lernten, noch besser mit dem Ball umzugehen. 
Natürlich stand, neben der individuellen sportlichen Verbesserung, der Teamgedanke im Vordergrund. Verbunden mit viel Spaß für und bei der Sache. Den Höhepunkt bildete am Mittwoch das große Mini-Champions-League-Turnier mit anschließender gemeinsamer Siegerehrung an der auch Oberbürgermeisterin Petra Becker teilnahm. 

Aus unseren Abteilungen

Zum Seitenanfang